Hindemithplatz Berlin | © Andreas Bender

Eine Homepage bauen macht mir ja echt immer sehr viel Spaß. Und wieder habe ich eine Webseite fertig gestellt. Ja, unser Energien der Welt Shop hat jetzt eine eigene Webseite mit Blog dazu bekommen. Diese Seite ist ein Projekt von uns. Die Idee dazu wurde in Berlin geboren, genau an diesem Platz:

Hindemithplatz Berlin | © Andreas Bender
Hindemithplatz Berlin | © Andreas Bender

Das ist der Hindemith-Platz in Berlin-Charlottenburg. Hier saßen wir eine Zeit lang auf einer Bank, als Claudia auf einmal anfing für mich eine Botschaft zu channeln. Hier ein paar Auszüge:

„Fühle auch hier in dich rein, hier sind auch Naturwesen, die gesehen werden wollen. Schau doch mal, die Bäume stehen in einem Kreis und Kreise sind immer magisch.“

„Selbst Länder wollen gesehen werden, selbst Städte, Dörfer haben Energien. Es sind nicht nur die Naturwesen. Zeige die schönen Plätze und die Naturwesen werden da sein. Naturwesen sind selbst in einer Betonwüste zu finden. Denn es ist alles Natur, selbst, wenn Menschen es zugebaut haben. Selbst wenn die Autos drüber rollen, dort ist Natur, du bist Natur alles ist Natur. Selbst was ihr hergestellt habt ist Natur. Und doch haben wir Wesen eine andere Energie-Frequenz und wir können Heilen und euch beeinflussen, sofern ihr das wollt.“

„Das Berlin-Kollektiv wünscht sich eine Frequenz-Erhöhung, wünscht sich dass ihr Menschen mehr lächelt, dass ihr Menschen eure Essenz erkennt, damit nicht mehr so viel zugepflastert wird, damit ihr würdevoller miteinander umgeht, sogar mich euch. Was muß noch passieren, damit jeder Einzelne aufwacht?“

„Zeige das, was du, Andreas, siehst, was du fühlst. Erhöhe die Frequenz durch deine Bilder, durch dein sein.“

Eine wunderschöne Botschaft für mich.
Ja, und da ratterte es schon wieder in meinem Kopf. Wie bekomme ich das jetzt zusammen mit den Wald- und Blumen- und Natur-Bildern, die ich bis jetzt auf Instagram gezeigt habe bzw. im Shop angeboten habe, wenn jetzt auch zubetonierte Städte Natur sind und die Wesen und Energien dort auch gesehen werden wollen? Ich möchte dem Wunsch der Wesen gern nachkommen und sie ebenfalls den Menschen zeigen, aber wie bekomme ich das unter einen Hut?

Da kam mir die Idee eine Art energetischer Reise-Blog ins Leben zu rufen. Ein Blog in dem ich auch die Wesen in den Städten „zeige“. Das können schöne Plätze sein, aber vielleicht auch einfach nur Beton, wenn ich dort eine positive Energie spüre. Mal sehen, wie es sich entwickelt. Sei gespannt. Ich bin es auch 😉 . Und wie…. vor 2 Jahren hätte ich es nie für möglich gehalten, dass ich solche Zeilen überhaupt mal denke, geschweige denn schreibe.

Sei auch du offen für Wunder und freue dich auf tolle Bilder von wunderbaren Wesen und deren positiven Energien.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:
Teile diesen Beitrag
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on tumblr
Share on mix
Share on pocket
Share on telegram
Share on whatsapp

Andere interessante Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.